Petition Fessenheim Abschalten. JETZT!


Praesident Hollande muss sein Wahlversprechen einloesen
Nachrichten

Christoph Bayer, MdL dringliche Anfrage: Kann das AKW Fessenheim bersten, wenn die Reaktorhülle spröde wird?

>>>weiter lesen

Bärbl Mielich : Drohnen über französischen Atomkraftwerken

>>>weiter lesen

Greenpeace: Frankreichs AKW Fessenheim und Cattenom nur ungenügend gegen Anschläge gesichert

>>>weiter lesen

EU-Foerderungen fuer AKW verhindern!
Avaaz Petition:
Fessenheim stilllegen jetzt!

Informationen

Bookmark and Share

 

Tour de Fessenheim vom 22. - 24. Juni 2012

Die Anti-Atom-Gruppe Freiburg veranstaltet zusammen mit der elässischen Initiative Stop Fessenheim eine badisch-elsässische Radtour für jung und alt.
Unterwegs werden dezentrale Anlagen erneuerbarer Energien besichtigt.
Mit der Aktion soll für eine grenzüberschreitende Energiewende geworben und aufzeigt werden,
dass das Atomkraftwerk Fessenheim nicht benötigt wird und sofort stillgelegt werden muss.

Die Stationen im Überblick:
Freitag (22.6.): 13:00 Uhr Start in Emmendingen, über Forchheim und Wyhl am Kaiserstuhl nach Weisweil
Samstag: über die Grenze nach Marckolsheim, Colmar, Pfaffenheim und Rouffach
Sonntag: in die energieautonome Gemeinde Ungersheim, 14:00 -17:00 Uhr Kundgebung und Konzert.
Das Program ist vielfältig: Besichtigungen, Führungen, Vorträge, Diskussionen, Volxküche, Musik, Übernachtungen auf Zeltwiesen.

Detaillierte Informationen zu Ablauf und Programm gibt es hier.