Nachrichten

Wohin mit 175.000 Menschen bei einem Unfall im Akw Fessenheim?

>>>weiter lesen

Warum sich die Stilllegung des AKW Fessenheim weiter verzögern könnte

>>>weiter lesen

Fessenheim Umstrittenes Atomkraftwerk soll bis 2022 vom Netz gehen

>>>weiter lesen

Video Clip Fessenheim


von brutto tempo
Informationen

Bookmark and Share

 

Das Markgräflerland wird gelb.
Gelb ist die Farbe des Protestes gegen Atomkraft

und gegen das Atomkraftwerk Fessenheim.
Die Aktion wächst wöchentlich.
Deshalb müssen viele gelbe Aufkleber mit der Atomsonne auf den Autos, den Mülltonnen und wo auch immer leuchten.
Gelbe Fahnen und Banner hängen an den Hauswänden, Gartenzäunen usw.
Gelbe Tücher, Bänder etc. sind überall zu sehen. An Bäumen, an Autos, am Balkon und .. und .. und
Das alles wird nur Wirklichkeit wenn Sie alle mitmachen. Auf Sie kommt es an!

Aufkleber, Fahnen etc. gibt es immer montags 18.00 Uhr bei der Montagsaktion, in Müllheim vor der Sparkasse.