Aktuelle Nachrichten

  • Fessenheim: schlimmste regionale Unfallgefahr endlich gebannt
    Fessenheim: schlimmste regionale Unfallgefahr endlich gebannt Fessenheim: schlimmste regionale Unfallgefahr endlich gebannt Der gesamte Kernbrennstoff des Atomkraftwerks Fessenheim (Haut-Rhin) ist nun, zwei Jahre nach seiner vollständigen Abschaltung, abtransportiert worden, wie das Kraftwerk mitteilte. 99,9 % der Radioaktivität (Brennelemente) ist nicht mehr in Fessenheim, dafür aber in La Hague. Der letzte Konvoi aus Fessenheim traf am Freitag…
    Weitere Informationen
    Gelesen 1181 mal
  • Sommer- Radtour Süddeutschland
    Sommer- Radtour Süddeutschland Im Sommer 2022 findet eine mehrtägige Radreise zu Atomstandorten in Süddeutschland statt. Machst Du schon Pläne für den nächsten Sommer? Dann vergiss auf keinen Fall, ein Ereignis einzuplanen: Vom 13. August bis 4. September 2022 möchte .ausgestrahlt zusammen mit dem BUND Regionalverband Südlicher Oberrhein, IPPNW Freiburg, Anti-Atom-Gruppe Freiburg, vielen anderen…
    Weitere Informationen
    Gelesen 1806 mal
  • Diese Seite befindet sich im ständigen Aufbau, deshalb sind einige Inhalte noch nicht abrufbar.

    Die alte Version der Webseite finden Sie hier...

     

Das Aktionsbündnis auf Facebook

Samstag, 5.03. um 10:30 Uhr Mahnwache in Neuenburg

Kategorie
Demo
Datum
Samstag, 5. März 2022 10:30 - 11:30
Veranstaltungsort
79395 Neuenburg auf dem Platz vor dem Stadthaus Neuenburg - 47°48'51.8"N 7°33'41.0"E
Telefon

Der Angriff Russlands auf Die Ukraine hat uns alle entsetzt. Wir sind wütend über den Krieg und besorgt um die Menschen in der Ukraine und um den Frieden in Europa.

Aus diesem Anlass findet am Samstag, den 5. März, 10:30 Uhr eine Mahnwache gegen den Krieg und für Frieden in der Ukraine und Europa in Neuenburg auf dem Platz vor dem Stadthaus Neuenburg statt. Wir wollen gemeinsam mit Ihnen ein Zeichen setze gegen den Krieg in der Ukraine und für den Frieden.

 

Quelle: http://www.gruene-muellheim-neuenburg.de/up/?p=3312

 
 

Alle Daten

  • Samstag, 5. März 2022 10:30 - 11:30

Powered by iCagenda